Rückblick: Virtuelles Ostereier-Suchen 2020

von Anna-Lena

Leider muss das traditionelle Ostereiersuchen der Bulmker SPD bedingt durch die Corona-Auflagen ausfallen. Als Ersatz führt der SPD-Ortsverein dafür auf Fotos von markanten Bulmker Orten am Ostersonntag und Ostermontag ein "virtuelles Ostereier-Suchen" durch. Zu gewinnen gibt es insgesamt sechs Gutscheine für die Zoom-Erlebniswelt.
Das Spiel geht auf eine Idee von Anna-Lena Karl, der neuen SPD-Ratskandidatin für Bulmke-Süd, zurück. Tief im Bulmker Süden, unter anderem an der Skateanlage hinter dem Erzbunker, entstanden die Fotos mit den versteckten Osterhasen. Fotograf der Aktion war der SPD-Fraktionsvorsitzende Dr. Klaus Haertel (s. Foto mit Anna-Lena Karl).
Die genauen Aufgaben und die Regeln des Suchspielt gibt es ab Ostersonntag ab 11 Uhr auf der Facebook-Seite www.facebook.com/SPDBulmke und auf der Homepage der SPD Bulmke unter http://www.spd-bulmke.de/aktuelles


Neuerer Beitrag (Rückblick: Wo sind die Osterhasen vesteckt?)